"Spiele und Leben bilden eine Einheit - magisch ineinander verwoben. Die Spiele nehmen die kräftige Farbe der Wirklichkeit an, die Wirklichkeit hat den schillernden Zauber der Phantasie."
Klaus Mann (1906-1949), deutscher Schriftsteller

Im Matsch spielen,

über Stock und Stein rennen,

auf Baumstämmen balancieren,

Hügel hinunterrutschen,

Würmer ausbuddeln,

Höhlen entdecken,

Zwergenhütten bauen,

die Waldfee suchen,

Wind auf der Haut spüren,

Märchen lauschen,

Schneeflocken mit der Zunge auffangen,

singen,

mit den Blättern tanzen

uns am Feuer wärmen und darauf unser Mittagessen zubereiten...

Willkommen in unserm Waldalltag

L1010171.webp
20210921_132411_edited.jpg